Hauptgerätebrett Ta 152 H1/R11

Der Nachbau des Hauptgerätebrettes ist nun zu einem großen Teil abgeschlossen. Das Gerätebrett stellt den möglichen Ausrüstungszustand einer Focke-Wulf Ta 152 H1/R11 aus der Erla Produktion um den Beginn des Jahres 1945 dar. Basis für die Auswahl der Instrumente sind die originale Beschilderung einer Ta 152 H1, sowie historische Dokumentationen.

Weiterlesen

Luftwaffe im Focus

Im neuen Heft „Luftwaffe im Focus“ Edition N° 29 vom Luftfahrtstart-Verlag ist ein 17-seitiger Artikel über die Focke-Wulf Ta 152 und deren Einsatzrolle bei der III. Gruppe des JG 301 erschienen.

Das Augenmerk liegt weniger auf neuen Fotos, sondern mehr auf dem Einsatz der Ta 152 im Geschwaderstab und – was wohl weniger bekannt ist – beim Stabsschwarm, sowie der III.Gruppe des JG 301.

Neue schriftliche Dokumente, Flugbücher, Leistungsbücher, Verlustangaben des OKL und Tagebücher geben ein detailliertes Bild über den Einsatz der Ta 152 beim JG 301.

Der Artikel beschreibt chronologisch die Einsatzgeschichte vom 27.Januar 1945 bis zum Ende des Krieges im April 1945.

Ebenso wird die wenig bekannte fliegerische Laufbahn von Major Werner Guth – Kommandeur der III./JG 301 – behandelt, welcher auch die Focke-Wulf Ta 152 flog.

Restauration Gurt-Schieber #2

Nach der chemischen Reinigung der Teile werden diese mit Rostschutz konserviert und für die spätere Lackierung vorbereitet. Dies war bei originalen nicht der Fall, doch damit wird verhindert, dass sich neuer Rost unter der Farbe bildet.

GM 1 Ventil 9-2317

Gesucht wird für ein GM 1 Projekt dieser seltene GM 1Ventil Drehknopf  9-2317.

Brauchbar wäre auch ein Datenblatt, für einen etv. Nachbau

Vielen dank für die Hilfe

I’m looking for this rare GM1 valve knob  9-2317.

Helpful would be a blueprint, too.

Any help is apreciated, thank you very much.